Mähroboter für Steigung ▷ TOP Modelle für steiles Gelände

Letztes Update: 3. Mai 2022

Haben Sie Probleme damit, steile Steigungen zu mähen, ohne das Gleichgewicht oder Ihren Mäher zu verlieren? Vielleicht sollten Sie hier den Kauf eines geeigneten Mähroboters in Betracht ziehen. Ein Mähroboter erledigt für Sie die Arbeit, während Sie sich oben auf dem Hügel zurücklehnen und Ihr Glas Eistee genießen können! Wichtig dabei ist, dass der Mähroboter auch für Ihre Steigung geeignet ist.

Rasenroboter für Steigung

Unsere TOP 3 Rasenroboter bei Steigung

 Worx Landroid S WR130E MaehroboterAL-KO Maehroboter Robolinho 500 WYard Force Maehroboter SA900ECO
NameWorx Landroid S WR130E Mähroboter
Qualitäts-Tipp
AL-KO Mähroboter Robolinho 500 W
Höchste Steigung
Yard Force Mähroboter SA900ECO
Preis-Tipp
Bewertung5 out of 5 stars5 out of 5 stars4.5 out of 5 stars
Max. Steigung35 %45 %40 %
Akku-Leistung2 Ah2,5 Ah2,9 Ah
Schnitthöhe20-50 mm25-55 mm20-60 mm
Schnittbreite18 cm20 cm18 cm
Energie-
verbrauch
72 kWh
(max. Flächenleistung)
72 kWh
(max. Flächenleistung)
unbekannt
Lautstärke65 dB60 dB67 dB
Rasenflächebis zu 300 m²
weitere Größen wählbar
bis zu 500 m²
weitere Größen wählbar
900 m²
weitere Größen wählbar
(aber Max. Steigung teilweise geringer)
App-SteuerungModellabhängig
Begrenzungs-
kabel
Diebstahlschutz/ Pin-Code
Preisab 657,98 €ab -- €ab 499,00 €
Direkt zu Amazon.deDirekt zu Amazon.deDirekt zu Amazon.de

Auswahl eines Mähroboters zum Mähen bei Steigungen

Wenn Sie sich für den Kauf eines Mähroboters entscheiden, gibt es eine Menge zu beachten. Es gibt viele verschiedene Marken und Modelle auf dem Markt. Sie alle haben unterschiedliche Eigenschaften und Funktionen. Vergewissern Sie sich vor dem Kauf Ihres Mähroboters, dass Sie das richtige Gerät für Ihre Bedürfnisse auswählen.

Die meisten Menschen entscheiden, dass sich die Kosten für einen Mähroboter lohnen, weil sie sich damit das Leben leichter machen, etwas Zeit sparen und einen schönen Garten haben wollen. Wenn Sie sich im Vorfeld ein wenig informieren, können Sie den richtigen Mähroboter finden, mit dem Sie auch mühelos steile Hügel und Hänge mähen können.

Das folgende Video zeigt, wie sich versch. Mähroboter für Steigung verhalten:

Auf eine ordentliche Bereifung achten

Rasenroboter für Steigung BereifungMähroboter für Hanglage verlassen sich auf große Räder mit tiefen Profilen, um ihnen die nötige Traktion an steilen Hängen zu geben. Die Motoren drehen die Räder auch langsam, damit sie nicht die Bodenhaftung verlieren. Normalerweise haben die Räder von Roboter-Rasenmähern selbst an steilen Hängen einen sehr guten Halt. Es gibt jedoch ein paar Szenarien, in denen die Leistung leidet.

Erstens kann nasses Wetter dazu führen, dass Ihr Gras glitschiger wird, was sich negativ auf die Traktion der Räder auswirkt. Wenn Sie eine sehr nasse Periode erleben, oder, besonders im Spätherbst oder im frühen Frühjahr, kann Ihr Rasen sehr weich oder schlammig sein. In diesen Situationen kann die Leistung des Roboters leiden, aber er sollte die Arbeit trotzdem erledigen, solange Sie einen Roboterrasenmäher gekauft haben, der für die maximale Steigung Ihres Rasens ausgelegt ist.

Zweitens nehmen die Räder mit der Zeit viel Schmutz und Grasschnitt in den Laufflächen der Räder auf. Dadurch wird die Profiltiefe verringert und die Traktion der Räder auf dem Boden reduziert. Dies ist bei nassen oder schlammigen Bedingungen viel wahrscheinlicher, aber in geringerem Maße auch bei allen anderen Bedingungen der Fall. Aus diesem Grund sollten Sie die Laufflächen der Räder alle paar Wochen reinigen, um sicherzustellen, dass die Pistenleistung Ihres Roboterrasenmähers so gut wie möglich bleibt. Wir würde empfehlen, dies bei nassem Wetter häufiger zu tun, vielleicht alle zwei Wochen.

Bei trockenem Wetter können Sie die Leistung des Roboter-Rasenmähers einfach überwachen und die Räder reinigen, wenn Sie eine Verschlechterung der Leistung feststellen oder wenn Sie eine freie Minute im Garten haben.

Reinigung

Rasenroboter für Steigung ReinigungDie Reinigung der Räder eines Roboter-Rasenmähers ist wirklich einfach und dauert nur 1-2 Minuten. Wenn das Gras und der Schlamm feucht sind, würden wir empfehlen, die Räder mit einer groben Handbürste zu reinigen. Dies sollte die Laufflächen in wenigen Sekunden reinigen.

Bei trockenen Bedingungen kann das Schnittgut ziemlich in die Laufflächen der Räder eindringen. Es ist daher besser, die Laufflächen der Räder mit einem Schlitzschraubenzieher oder einem ähnlichen Werkzeug abzukratzen und dann mit einer groben Bürste den Überschuss abzubürsten.

So oder so, es dauert nur ein paar Minuten, kann aber die Leistung Ihres Roboter-Rasenmähers erheblich verbessern. Auch wenn Ihr Garten nicht besonders hügelig ist, sollten Sie die Unterseite und die Räder Ihres Roboter-Rasenmähers etwa alle 4 Wochen reinigen.

Radantrieb

Rasenroboter für Steigung RadantriebJa, auch Mähroboter haben unterschiedliche Antriebsarten. Es gibt Frontantrieb, Heckantrieb und Allradantrieb. Wie beim Auto ist auch beim Roboter-Rasenmäher natürlich die Option Allrad die beste Wahl. Der Mähroboter mit Allradantrieb kommt am besten mit allen Arten von Hängen und Gefällen zurecht.

Wenn Ihr Rasenmäher jedoch an einer steilen Stelle eine Kehrtwende machen muss, ist ein sogar Modell mit Frontantrieb möglicherweise besser geeignet. Heckantrieb ist in jeglicher Hinsicht die schlechteste Option.

Motorleistung

Rasenroboter für Steigung MotorleistungRoboter-Rasenmäher, die (extreme) Steigungen perfekt beherrschen, haben stärkere Motoren als herkömmliche Mähroboter. Kein Wunder, denn bei starken Neigungen wird mehr Energie benötigt, dadurch verbrauchen sie in der Regel aber auch mehr Energie und sind lauter. Außerdem sind Mähroboter für Neigungen meist mit Neigungssensoren ausgestattet, um besser auf Neigungsänderungen reagieren zu können.

Denken Sie auch daran, dass die Akku-Leistungsdauer abnimmt, sobald Sie Rasenmäher an steile Hänge senden. Da sich die Herstellerangaben hauptsächlich auf den Dauerbetrieb beziehen, hilft nur, den Rasenmäher tatsächlich zu testen, um festzustellen, wie viel Fläche der Mähroboter am Hang schaffen kann.

Kosten

Rasenroboter für Steigung KostenDie Kosten von Mährobotern, welche auch für Hanglagen geeignet sind, fangen bei ca. 500,00 € an. Achten Sie auf bekannte Marken und lesen Sie Bewertungen vor dem Kauf. Nicht jeder Mähroboter kann einem Garten mit 25 % Steigung oder mehr gerecht werden.

Daher sollte die Investition hier ruhig etwas höher liegen, damit sich der Kauf auch wirklich lohnt. Nach dem ersten Mähvorgang in der Hängematte hat sich für viele die Investition wieder ausbezahlt.

Funktionsweisen der Mähroboter für An- und Abstieg

Rasenroboter für Steigung Funktion

Das Funktionsprinzip eines Mähroboters für Hanglagen ist im Prinzip dasselbe wie bei einem herkömmlichen Robotermähers. Sie müssen die zu mähende Fläche mit einer Begrenzungslinie markieren oder mit Hilfe integrierter Sensoren den Arbeitsbereich einstellen. Den Rest erledigt der Mähroboter – meist in Verbindung mit einer passenden App.

Für die Erkennung der Steigung und Anpassung der Geschwindigkeit sorgen sogenannte Neigungssensoren. Mit Hilfe dieser beurteilt der Rasenmäher im Millisekunden, ob das Gefälle aufsteigend oder absteigend ist. So kann das Gerät einen Stopp einlegen, sollte der Neigungswinkel zu extrem sein.

Dies ist sehr wichtig, damit die Grünfläche sauber und gleichmäßig geschnitten wird. Eine zu geringe Geschwindigkeit aufwärts würde in womöglich durch zu hohen Kraftaufwand zum stoppen bringen. Eine zu starke Geschwindigkeit abwärts führt dazu, dass der Schnitt unsauber wird.

Viele Mähroboter benötigen einen hohen Austrittsbereich. Dies bedeutet, dass Sie sie ihn auf einer ebenen Fläche drehen lassen sollten. Bei Rasenmähern mit Vorderrädern oder Allradantrieb können Sie einen kleineren Wendebereich einbauen – beachten Sie dabei bitte immer die Herstellerangaben. Viele Mähroboter – so auch diese für Steigungen – haben Probleme mit nassem Grase oder zu vielen Blättern. Dies kann zu Verstopfungen führen. Daher sollten Sie immer nur auf einem trockenen, vom Laub befreitem Gras mähen lassen.

Interessantes

Mähroboter für 50 qm ▷ Modell-Vergleich 2022 & Ratgeber

Letztes Update: 3. Mai 2022 Ein Mähroboter nimmt einem besonders in einem Garten mit großem …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.